Erfolgreicher Start und Abschluss

Am vergangenen Donnerstag konnte ich in Grenchen die Bahnwintersaison abschliessen, mit dem 1. Platz im Tissot Velodrome Cup. Nach vier Rennabenden durch den Winter verteilt wurde der Sieger verkündet.

Abschluss der Bahnsaison und darauf folgen geht es wieder los mit der Strassensaison. Im Tessin fand am Sonntag der Grand Premio di Ticino statt. Es war mein erstes Rennen in der U17 Kategorie auf der Strasse.
Das Rennen war eine super gelegenheit um zu schauen wie es so zu und her geht bei der U17. Am Ende nach fast 60km musste ich auf dem letzten Kilometer im Anstieg nachgeben und wurde 14.

Am 7.4.2019 geht es aber bereits weiter in Fully.

Sportliche Grüsse
Noah